Umsteuern

Falsche Programmierungen erschweren Handwerkern das Leben

Es gibt viele Barrieren, die Handwerker im Weg stehen, warum sie – oft trotzt großer Tüchtigkeit – in Finanzengpässe kommen: Unwissen über Finanzierungsinstrumente; Desinteresse an abstrakten Themen; Unlust auf Buchhaltung und Controlling; zu wenig Zeit; Komplexität des Themas und Scham, sich Unkenntnis einzugestehen. Der Schorndorfer Therapeut beleuchtet diese Widerstände und gibt Tipps, wie Handwerker diese überwinden.

Auf zwei PDFs den ganzen Artikel im Fachmagazin Metall-Markt lesen: Seite 1 und Seite 2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.